kunstthurgau am Bodensee

Freitag, 10. bis Sonntag, 26. September 2021

Bitte bachten Sie, dass auf Grund der aktuellen Bundesbestimmungen für unsere Ausstellung ab 13.09.2021 eine COVID-Zertifikatspflicht (3G) gilt.

Uttwil zieht schon seit dem 19. Jahrhundert Kunstschaffende an. Die Thurgauer Zeitung betitelte Uttwil gar einmal als «Ascona des Bodensees». An diesem ganz besonderen Ort präsentieren 17 Mitglieder von kunstthurgau gemeinsam ihr Schaffen. Wie bei kunstthurgau üblich, werden Werke in verschiedensten Stilrichtungen und Materialien zu sehen sein. 

 

Kunstschaffende

Sonja Aeschlimann – Agnes Blum –  Ursula Bollack-Wüthrich  – Giancarlo Bolzan – Martin Bührer – Ursula Fehr – Bianca Frei-Baldegger – Walter Fröhlich – Elsbeth Harling – Marianne Jost-Schäffeler – Betty Kuhn – Martin Maeder – Philippe Mahler – Rose-Marie Maron – Barbara Rähmi – Pierre Sutter –  Walter Wetter

 

Vernissage

Freitag, 10. September 2021, 19 Uhr

Einführung: Dr. Cornelia Vogelsanger, Ethnologin, Uttwil

 

Öffnungszeiten

Freitag, 17./24. September 2021: 17-20 Uhr

Samstag, 11./18./25. September 2021: 14-18 Uhr
Sonntag, 12./19./26. September 2021: 11-16 Uhr

 

Finissage

Sonntag, 26. September 2021, 15 Uhr

Lesung von Regula Sonderegger, Mitglied kunstthurgau, Wängi

 

Torggelmühle

Stickelbergerstrasse 9, 8592 Uttwil





Wir danken für ihre Unterstützung:




Geschäftsstelle kunstthurgau

Susy Rüegg

Martina-Hälg-Strasse 23

8590 Romanshorn

076 532 61 68

kunstthurgau.gs@outlook.com