Franziska Etter -  Bianca Frei-Baldegger - Philippe Mahler

Sammlung Herbert Hunziker

4. September bis 10. Oktober 2021

Herbert Hunziker (*1948) sammelt seit bald fünfzig Jahren vor allem Kunst aus dem 20. Jahrhundert, die im Thurgau entstanden ist. Inzwischen ist die Kunstsammlung auf über 500 Werke angewachsen.

 

Der Kunstverein präsentiert eine Auswahl von 56 Werken der folgenden Künstlerinnen und Künstler: Felix Brenner, Hans Brühlmann, Johannes Diem, Adolf Dietrich, Werner Eberli, Franziska Etter, Bianca Frei-Baldegger, Theo Glinz, Ernst Graf, Martha Haffter, Willi Hartung, Rolf Hauenstein, Ernst Kreidolf, Hans Krüsi, Philippe Mahler, Carl Roesch, Hans Rohr, Natale Sapone, Peter Somm, Willi Tobler, Elisabeth Zellweger-Schroer.

 

Als direkten Bezug zur aktuellen Kunstszene im Kanton Thurgau zeigt auf Wunsch von Herbert Hunziker der Künstler Philippe Mahler aktuelle Werke. 

 

Vernissage

Samstag, 4.9.2021, 17.30-19:00

 

Special

Freitag, 24.9.2021, 14.00-17.00

Frauenfelder Kulturtage - Ausstellung geöffnet

 

Special

Sonntag, 26.9.2021, 11.00-12.30

Podiumsdiskussion mit den drei privaten Sammlern: Herbert Hunziker, Heinz Nyfenegger, Peter Somm

Moderation: Cornelia Mechler

 

Öffnungszeiten

Samstags 10-12 und 14-17 Uhr

Sonntags 14-17 Uhr

 

Kunstverein

Bernerhaus

Bankplatz 5

8500 Frauenfeld



Geschäftsstelle kunstthurgau

Susy Rüegg

Martina-Hälg-Strasse 23

8590 Romanshorn

076 532 61 68

kunstthurgau.gs@outlook.com