Elsbeth Harling

«Ein Engagement fürs Unspektakuläre.»

© SCC/Fluxs Artwork 

 

Meine Werke beziehen sich meist auf Themen aus der Natur, in der ich lebe, mich aufhalte, die mich inspiriert: Farbklänge, Strukturen,  Kontraste, Lichteinfälle. Einheimische Pflanzen sind wichtig bei meinen Arbeiten. Sie sind mir auch wichtig, weil sie immer mehr zurückgedrängt werden. Zur Zeit sind es Waldränder, die mich interessieren. Eine andere Vegetation wächst hier, auch Blumen, da es lichtdurchfluteter ist als im Waldesinnern.

Aber auch themenbezogene Ausstellungen interessieren mich, die Auseinandersetzung mit einem Ort, einem Raum, einem Thema.

Aus dem klassischen Tiefdruck entwickelte sich ein Mix aus Hoch- und Tiefdruck. Die Druckplatten sind nicht mehr aus Kupfer, sondern meist aus einem beschichteten Karton. Bei den neueren Arbeiten ist es nicht mehr die Drucktechnik, sondern die Malerei auf Papier, welche anschliessend mit dem Cutter bearbeitet wird. Durch Doppelschichtigkeit entsteht Tiefe.


Website www.kuenstlerarchiv.ch/elsbethharling
   
Adresse Holderenweg 7, 8570 Weinfelden

Telefon

Mobile

052 376 16 88

076 298 69 50

E-Mail elsbeth.harling@gmail.com



Geschäftsstelle kunstthurgau

Susy Rüegg

Martina-Hälg-Strasse 23

8590 Romanshorn

076 532 61 68

kunstthurgau.gs@outlook.com

IBAN CH35 0078 4010 0553 9200 1
Thurgauer Kantonalbank, 8570 Weinfelden